Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Veranstaltungen

Zeitraum

Infoveranstaltung: Heizungstausch im Bestand mit Wärmepumpe

Infoveranstaltung: Heizungstausch im Bestand mit Wärmepumpe
Datum 06.10.2022
Uhrzeit 19:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Energieagentur Bayerischer Untermain
Veranstaltungsort: Anschrift Kultur- und Sporthalle Haibach, Konferenzraum
Kategorien Veranstaltungen

Die Energiewende ist eine große und gleichzeitig auch wichtige Aufgabe für Gewerbe, Kommunen und Privathaushalte. Zusätzlich macht die weltpolitische Lage mehr als deutlich, dass eine Unabhängigkeit von ausländischen Energielieferanten von großem Vorteil wäre. Somit fragen sich aktuell viele Hausbesitzer, inwiefern Wärmepumpen eine umweltfreundliche und zukunftssichere Alternative zu Öl- und Gasheizungen darstellen.

Wärmepumpen wurden in den vergangenen Jahren vermehrt in Neubauten installiert – doch funktionieren diese auch im Bestandsbau und wenn ja in welchen? Stehen dann potenzielle Einsparungen bei den Betriebskosten noch in einem guten Verhältnis zu den Investitionskosten?

In einer Informationsveranstaltung der Energieagentur Bayerischer Untermain werden diese und weitere Fragen durch den unabhängigen Experten Peter Brönner, Dipl.-Ing. (Physik) und Fachberater der Verbraucherzentrale, beantwortet. Darüber hinaus werden verschiedene Lösungsansätze anhand von Praxisbeispielen aufzeigt sowie fachliche als auch finanzielle Themen angesprochen.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Voranmeldung mit Angabe der Personenzahl über die E-Mail info@energieagentur-untermain.de oder unter der Telefonnummer 06022 26-0 zwingend erforderlich.

Vortrag: Wärmepumpen als Heizung - Fokus Erdwärme

Vortrag: Wärmepumpen als Heizung - Fokus Erdwärme
Datum 17.10.2022
Uhrzeit 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Gemeinde Laufach
Veranstaltungsort: Anschrift Sitzungssaal im Rathaus Laufachh
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Veranstaltungen

Wärmepumpen entziehen der Umgebung Wärme und geben sie als Heizenergie an das Haus ab. Wärmequellen sind Luft, Erdreich und Grundwasser. Um die kostenlose Umweltwärme nutzbar zu machen, benötigen Wärmepumpen Strom für Antrieb und Pumpe. Je nach Wärmequelle unterscheiden sich Technik, Kosten und rechtliche Vorschriften. Damit die Wärmepumpe effizient läuft, muss das Haus zur Wärmepumpe passen. Von Vorteil sind eine gute Wärmedämmung und Fußbodenheizung oder großflächige Heizkörper. Im Neubau kann man die Wärmepumpe auch zum Kühlen einsetzen. Wann sich Wärmepumpen – speziell mit Erdsonden – lohnen, wie sinnvoll die Kopplung von Wärmepumpe und Photovoltaik ist, welche Fördermöglichkeiten es gibt und ob eine Wärmepumpe auch für das eigene Zuhause passt, erklärt der Referent in seinem Vortrag. Im Anschluss können dem Experten individuelle Fragen zur persönlichen Gebäude- und Heizsituation gestellt werden.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich.

Referent: Dipl.-Ing. (FH) Tobias Büttner, Erdwärme Main-Spessart GmbH, Bessenbach

Anmeldung: Gemeinde Laufach, Sabine Bachmann, Tel. 06093 94128, Fax 06093 94127, E-Mail: sabine.bachmann(@)laufach.de

<div class="contentelement"> <div class="bild" style="background: url(/fileadmin/_processed_/1/c/csm_Veranstaltungen_-_Eichemicher_Kerb_Dorfrocker_-_2016_-_FC_Eichenberg_7c186ebeea.jpg) no-repeat center center; background-size: cover;"> <div class="banneruntentext"> Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, bei uns gibt es immer was zu Feiern! </div> </div> </div>
Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, bei uns gibt es immer was zu Feiern!