Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Regionalbudget 2021

Artikel vom 08.01.2020

Projektbeschreibung:

Die Frist zur Einreichung der Förderanträge für das Regionalbudget 2021 ist abgelaufen. Alle Antragssteller können Mitte Februar mit einer Rückmeldung bezüglich der Förderung Ihrer Projekte rechnen.

Haben Sie eine Projektidee, die dazu beiträgt, die Attraktivität der WESPE-Gemeinden zu erhöhen und damit die Entwicklung der Region zu unterstützen? Fehlen Ihnen zur Umsetzung bisher nur die finanziellen Mittel? Dann bewerben Sie sich um eine Förderung aus dem Regionalbudget der Kommunalen Allianz WEstSPEssart! Bei einem Fördersatz von 80 % der Nettokosten, stehen pro Projekt maximal 10.000 € zur Verfügung.

Insgesamt kann die WESPE im Jahr 2021 Kleinprojekte mit einer Fördersumme von 100.000 € unterstützen.

Um zu entscheiden, welche Projekte eine Förderung erhalten, wurden Auswahlkriterien definiert, anhand derer das Entscheidungsgremium festlegt, wie die Verteilung der Fördermittel ausfällt.

Genaue Informationen zum Regionalbudget entnehmen Sie bitte dem offiziellen Förderaufruf, dem Informationsschreiben der WESPE oder den untenstehenden Dokumenten.

Falls Sie sich erkundigen möchten, welche Projekte die WESPE in der Vergangenheit bereits bezuschusst hat, dann sehen Sie bitte beim Regionalbudget 2020 nach.

Welche wesentlichen Voraussetzung muss Ihr Projekt erfüllen?

  • Das Projekt muss bis spätestens 01.10.21 vollständig durchgeführt und abgerechnet worden sein.
  • Mit der Umsetzung des Projekts darf erst nach der Unterzeichnung des Fördervertrags begonnen werden.
  • Die förderfähigen Gesamtkosten des Projekts (Nettoausgaben) dürfen 20.000 € nicht übersteigen.
  • Der Zuwendungsbedarf muss die Bagatellgrenze von 500 € überschreiten.
  • Der Förderantrag muss vollständig und fristgerecht bis zum 31.01.21 per Post, Fax oder Mail bei der Kommunalen Allianz WEstSPEssart eingegangen sein.
  • Inhaltlich sind Ihrer Kreativität wenig Grenzen gesetzt: Die Schaffung von (Freizeit-)Angeboten für Einheimische und/oder Touristen, Projekte zu den Themen Natur, Energie oder Mobilität, Gesundheitsversorgung oder spezielle Angebote für Jugendliche oder Senioren, dies alles sind mögliche Themenfelder, die Sie mit Ihrem Projekt bearbeiten können.
  • Jeder Antragsteller darf so viele Projektideen einreichen, wie er möchte. Für die mögliche Förderung wird jedoch nur der am besten bewertete Vorschlag berücksichtigt, es sei denn das Regionalbudget wird nicht ausgeschöpft.

Unterlagen für Projektträger bzw. Antragssteller:

Bei weitergehenden Fragen, auch zu konkreten Projektideen, wenden Sie sich gerne an die Allianzmanagerin der Kommunalen Allianz WEstSPEssart.

<div class="contentelement"> <div class="bild" style="background: url(/fileadmin/_processed_/2/1/csm_Projekte_-_Checkliste_-_2017_-_Pixabay_kostenlos_e68ffc2cb0.jpg) no-repeat center center; background-size: cover;"> </div> </div>